Dateien können auf einem USB-Stick, einer Festplatte, im Anhang einer Email oder in einer Cloud liegen. Jeder hat so sein eigenes Ablagesystem und unsere Dateiverwaltung lässt Ihnen den grösstmöglichen Freiraum, wie Sie Ihre Dateien in unserer Software verwenden wollen. Sie können z.B. einzelne Dateien oder gleich ganze Ordner von Ihrer Festplatte in unsere Software ziehen. Oder nur gelegentlich eine Datei aus einem Email-Anhang für eine ganz bestimmte Funktion einsetzen. Unter 'Dateien' finden Sie sie alle wieder.

Dateien

Jede Datei, die Sie - wie auch immer - unserer Software hinzufügen, behält ihre ursprüngliche Dateibezeichnung. Zusätzlich können Sie einen weiteren Dateinamen vergeben. Die Auflistung Ihrer Dateien bleibt durch ein Vorschaubild übersichtlich und über die Suchfunktion finden Sie (hoffentlich) auch die Nadel im Heuhaufen.
Wenn Sie gemeinsam mit anderen Benutzern auf die Dateien zugreifen, können Sie auch fest legen, welche Ihrer Dateien für andere verfügbar oder gesperrt sein sollen.

Filepicker

Der Filepicker ist das Werkzeug und die Benutzeroberfläche, die auftaucht, wenn Sie irgendwo innerhalb unserer Software eine Datei hinzufügen wollen. Auch hier steht Ihnen eine Suchfunktion zur Verfügung. Entweder haben Sie die gesuchte Datei schon hochgeladen und wählen sie per Klick aus oder Sie können sie jetzt direkt in den Filepicker hochladen und sofort weiter verwenden.
Diese Benutzeroberfläche kann aber noch mehr - z.B. Dateien dreidimensional darstellen wie für den 3D-Viewer im Dentalmarkt.

Jede Datei kann auch wieder herunter geladen werden, z.B. auf Ihre Festplatte.
Internet Explorer ist vollständig veraltet!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser:

Mozilla Firefox
Google Chrome
Microsoft Edge (in Windows 10 enthalten)