Mit Hilfe von Editoren werden Daten in einer Weise sichtbar gemacht, die man eher von greifbaren Gegenständen gewohnt ist.

Beispiel Dental

Einen Zahnersatz kann man von allen Seiten ansehen, wenn er vor einem auf dem Tisch liegt. Details können mit einer Lupe betrachtet werden und die eigentliche Qualitätskontrolle erfolgt beim Patienten im Mund - entweder passt's oder nicht.

Dreidimensional

Diese Vorgehensweise kann auch elektronisch mit digitalen Datensätzen ausgeführt werden. Und sogar wesentlich präziser, wenn es um die vergrösserte Darstellung geht. Mit unserem 3D-Viewer können z.B. Zähne von allen Seiten betrachtet werden - sie können gedreht, vergrössert und markiert werden. Dabei schaut einem der Gesprächspartner nicht über die Schulter, sondern sitzt vor seinem eigenen Bildschirm und kann in gleicher Weise auf den Datensatz zugreifen.

Filepicker

Diese Funktion ist mehr als eine reine Dateiverwaltung. Mit dem Filepicker stellen wir unseren Kunden eine Plattform zur Verfügung, auf der sie ihre Dateien - in welchem Format auch immer - hochladen und ansehen können. Die dreidimensionale Darstellung ist nur eine Möglichkeit von vielen – hier ist Kreativität gewünscht.

Internet Explorer ist vollständig veraltet!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser:

Mozilla Firefox
Google Chrome
Microsoft Edge (in Windows 10 enthalten)